Petermännchen Stadtrundfahrten Erleben Sie Schwerin von seinen schönsten Seiten
Petermännchen Stadtrundfahrten

Impressum

Verantwortlich für die Inhalte:
Petermännchen Stadtrundfahrten GmbH - Carl-von-Linde-Strasse 2 - 19061 Schwerin
Geschäftsführer: Frank Neugebauer 
Tel. 0385/ 65 800 - Fax 0385/ 65 801
Email: info@petermaennchen-stadtrundfahrten.de 
HRB 688 - Amtsgericht Schwerin

Mitglied der IHK 
IHK zu Schwerin - Schloßstrasse 17 - 19053 Schwerin 
Tel.0385/ 51 03 0 - Fax 0385/ 51 03 136
Email: info@ihkzuschwerin.de - Internet: www.ihkzuschwerin.de  

Design und Umsetzung
Stephan Lenhart
https://www.stephanl.de
mail@stephanl.de

Datenschutzerklärung

Als Betreiber dieser Website nehmen wir den Schutz Ihrer (personenbezogenen) Daten sehr ernst. Im Folgenden informieren wir Sie über die wichtigsten Begriffe des Datenschutzes und darüber, wer genau für die Datenverarbeitung verantwortlich ist, was Ihre Rechte sind, an wen Sie sich bei Fragen oder Beschwerden wenden können und welche Daten wir von Ihnen verarbeiten. Darüber hinaus teilen wir Ihnen weitere gesetzlich vorgeschriebene Angaben zu den verschiedenen Datenverarbeitungen mit. Bitte lesen Sie sich diese Datenschutzhinweise sorgfältig durch.

1. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung im Sinne des Art. 13 DSGVO auf dieser Website ist:

Petermännchen Stadtrundfahrten GmbH 
Carl-von-Linde-Strasse 2
19061 Schwerin

Tel. 0385/ 65 800
E-Mail: info@petermaennchen-stadtrundfahrten.de

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

2. Information über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Holidaycheck

Auf unserer Internetseite sind Web-Widgets der HolidayCheck AG Bahnweg 8 CH-8598 Bottighofen Schweiz eingebunden. Als Web-Widgets (widgets -> dt. Dinge) werden kleine Programme bezeichnet, die in die Webseite eingebunden werden und Informationen von anderen Webseiten anzeigen.

Dabei wird der Inhalt, der auf unserer Internetseite dargestellt wird (Bewertungen/Weiterempfehlungsrate) immer aktuell von den HolidayCheck-Servern abgerufen, was in den Zugriffslogs festgehalten wird. Hierzu gehören Datum und Uhrzeit des Besuchs; die Seite, von der die Abfrage erfolgt; verwendete Internet Protokoll-Adresse (IP-Adresse), Browsertyp und -version, Gerätetyp, Betriebssystem und ähnliche technische Informationen.

Die Rechtsgrundlage ist unser berechtigtes Interesse gem. Art 6 Abs. 1 f) DSGVO. Mit der Bereitstellung dieses Services liefern wir aktuelle und korrekte Inhalte auf unserer Homepage aus. Die verarbeiteten Daten dienen nur der Bereitstellung des Inhalts oder der Übermittlung von Daten, die Sie bereitstellten, wenn Sie direkt auf unserer Webseite eine Bewertung abgeben. Sie werden nicht anderweitig verarbeitet, insbesondere nicht, um ein Nutzungsverhalten zu analysieren.  

Die oben genannten Daten werden von uns im Rahmen dieser Verarbeitung nicht gespeichert. Informationen zur Datenverarbeitung durch die HolidayCheck AG können Sie der Datenschutzerklärung der Seite www.holidaycheck.de/datenschutz entnehmen.

Kontaktformular / Buchungsformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

AGB

1. Vertragsabschluss

Der Kunde ist an die Bestellung einer Stadtrundfahrt oder eines sonstigen Transfers vier Wochen gebunden. Der Beförderungsvertrag ist abgeschlossen, wenn die Fa. Petermännchen – Stadtrundfahrten – GmbH innerhalb dieser Frist die Annahme der Bestellung schriftlich bestätigt. Sämtliche Vereinbarungen sind schriftlich niederzulegen. Das gilt auch für Nebenabreden und Zusicherungen sowie nachträgliche Vertragsänderungen. 

2. Beförderungsentgelt 

Das Beförderungsentgelt ist im Voraus zu entrichten, spätestens vor Fahrtbeginn an den Fahrzeugführer. Bei Nichtzahlung des vereinbarten Beförderungsentgeltes vor Fahrtbeginn, wird die Fa. Petermännchen – Stadtrundfahrten – GmbH leistungsfrei. Der Vergütungsanspruch bleibt in voller Höhe bestehen. Die Fa. Petermännchen Stadtrundfahrt en – GmbH muss sich ersparte Aufwendungen in Höhe von pauschal 20% der vereinbarten Vergütung anrechnen lassen.

3. Beförderungsleistungen

Der Kunde hat sich zehn Minuten vor der Leistungszeit an dem Leistungsort einzufinden. Die Fa. Petermännchen Stadtrundfahrt – GmbH wird leistungsfrei, wenn der Kunde fünf Minuten vor dem vereinbarten Abfahrtzeitpunkt nicht am vereinbartem Abfahrtort erschienen ist. Der Vergütungsanspruch bleibt in voller Höhe bestehen. Die Fa. Petermännchen Stadtrundfahrt en – GmbH muss sich ersparte Aufwendungen in Höhe von pauschal 20% der vereinbarten Vergütung anrechnen lassen. Kommt es aus einem sonstigen von der Fa. Petermännchen – Stadtrundfahrten – GmbH nicht zu vertretenden Grunde zu einer verspäteten Abfahrt, etwa weil nicht alle Teilnehmer rechtzeitig zur Abfahrt erschienen, erhält die Fa. Petermännchen – Stadtrundfahrten – GmbH ein erhöhtes Beförderungsentgelt in Höhe von pauschal 10, - € pro angefangener Viertelstunde. Das erhöhte Beförderungsentgelt ist sofort fällig. Bei Nichtzahlung wird die Fa. Petermännchen Stadtrundfahrten – GmbH leistungsfrei. Der Vergütungsanspruch bleibt in voller Höhe bestehen. Die Fa. Petermännchen Stadtrundfahrten - GmbH muss sich ersparte Aufwendungen von pauschal 20% der vereinbarten Vergütung anrechnen lassen. Eine Anrechnung findet nicht statt, wenn mehr als die Hälfte der vereinbarten Leistung erbracht worden war. Bei der Beurteilung sind insbesondere die vereinbarte Fahrstrecke und die Fahrtdauer angemessen zu berücksichtigen. Im Zweifel ist die Fahrstrecke maßgeblich. Die Fa. Petermännchen - Stadtrundfahrten – GmbH wird leistungsfrei, wenn die Stadtrundfahrt oder der Transfer infolge höherer Gewalt, öffentlich – rechtliche Anordnungen, Naturkatastrophen, Havarien, Streik oder sonstiger von keiner der Parteien zu vertretender vergleichbarer Umstände nicht durchgeführt werden kann.

4. Rücktritt

Der Kunde kann von dem Beförderungsvertrag durch schriftliche Erklärung gegenüber der Fa. Petermännchen – Stadtrundfahrten – GmbH zurücktreten mit der Maßgabe, dass er bei einem Rücktritt zwei Tage vor der Leistungszeit pauschal 10% des vereinbarten Beförderungsentgelts, einen Tag vor der Leistungszeit 30% des vereinbarten Beförderungsentgelts zu zahlen hat. Die Beträge sind sofort fällig. Der Tag des Zuganges des Rücktritts und der Leistungstag werden bei der Fristberechnung nicht berücksichtigt. Ein Rücktritt am Leistungstag ist nicht möglich.

5. Datenschutz

Bei jedem Zugriff auf das Internetangebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. 
Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert: 
•Datum/Uhrzeit
•besuchte Seite
•Beschreibung des Typs des verwendetet Webbrowsers
•verwendetes Betriebssystem
•IP-Adresse
•Suchbegriffe

Die Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke verarbeitet und ausgewertet. Die geführte Zugriffsstatistik lässt keine Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zu.

Beim Aufruf einzelner Seiten werden sog. temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Diese Session-Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Java-Applets und Active-X-Controls werden nicht eingesetzt. 
Wenn Sie uns über das Kontaktformular erreichen, werden die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens bzw. Ihres Antrages verwendet. Die persönlichen Daten werden nicht in unseren elektronischen Datenbestand aufgenommen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Beachten Sie bitte, dass die Datenübermittlung über das Kontaktformular unverschlüsselt erfolgt - wir können daher nicht ausschließen, dass die Daten während der elektronischen Übertragung an uns von Dritten gelesen oder verändert werden können. Für vertrauliche Nachrichten nutzen Sie bitte den herkömmlichen Postweg. 
Daten die durch Kontakt- oder ähnliche Formulare an uns gesendet werden, werden ausschließlich für die Kontaktaufnahme oder entsprechend dem im Kontaktformular angegebenen Zweck genutzt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist entsprechend der oben genannten Regelung auch hier ausgeschlossen.

6. Haftung

Die Fa. Petermännchen – Stadtrundfahrten – GmbH und ihre Erfüllungs – bzw. Verrichtungsgehilfen haften nur für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz. Für Gepäck oder sonstige Gegenstände wird keine Haftung übernommen. Es wird keine Gewähr für das Einhalten von Anschlüssen zu anderen Verkehrsmitteln übernommen.

7. Gerichtsstand 

Der Gerichtstand ist Schwerin.